Archivgut Akte

Unterlagen zum Bedingungslosen Grundeinkommen

1995; 2003 - 2008

Hier verfügbare Digitalisate

  • Unterlagen zum Bedingungslosen Grundeinkommen Unterlagen zum Bedingungslosen Grundeinkommen

Weitere Informationen

Einrichtung: belladonna | Bremen
Signatur: NL,ERN-Nr. 228
Verfasst von: [Riemer-Noltenius, Erika]
Jahr: 1995; 2003 - 2008
Provenienz: Riemer-Noltenius, Erika
Sprache: Nicht einzuordnen
Beschreibung:
Text von Erika Riemer-Noltenius: "Neudefinition der Begriffe Arbeit und Geld", vom 20.03.1995; Presseartikel: "...und wagen den Befreiungsschlag durch Wachstum. Der Bremer Wissenschaftler Hickel sieht eine bedrohliche Vertrauenskrise, zeigt aber Auswege aus dem ökonomischen Dilemma auf", Weserkurier, 20.06.2003; Offener Brief an Rudolf Hickel von Erika Riemer-Noltenius zum Bericht im Weserkurier vom 20.06.2003 ; Papier von Erika Riemer- Noltenius: "Gedanken zur Wirtschaftskrise und zum Sozialabbau in Deutschland", vom 15.10.2003; Presseartikel in Kopie: "Für psychologische Beratung einmal Haare schneiden. Heidemarie Schwermer lebt seit sieben Jahren ohne Geld und Konto", Weser Kurier, 07.11.2003; Presseartikel in Kopie: "Grundeinkommen online", von Felix Werdermann, taz, o. J. ; Papier: "Das bedingungslose Grundeinkommen wird Deutschland verändern", von Götz Werner, o. J.; Papier: "Zum bedingungslosen Grundeinkommen. Modelle", o. A., o. J.; Schreiben der Partei "Die Violetten" zum Grundeinkommen, 11.12.2005; Flyer des "Netzwerk Grundeinkommen"; Ausdruck einer Email der Feministischen Partei bezüglich des bedingungslosen Grundeinkommens, 30.08.2007; Presseartikel in Kopie: "Das Dilemma mit dem Grundeinkommen", von Susanne Götze, taz, 09.10.2007; Presseartikel: "Grundeinkommen als Kinoerlebnis", von Nadine Aeberhard-Josche [www.grundeinkommen.de], 09/2008; Presseartikel: "Realisierbar ist, wofür wir kämpfen. Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) - eine unkapitalistische Forderung gegen den Fetisch Lohnarbeit", aus Graswurzel Revolution, 36. Jahrgang/10/2007 mit Notiz von Erika Korn an Erika Riemer-Noltenius; Papier: "Zum Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen", o. A., o. J.; Programm des "Bremer Sozialforums" mit handschriftlichen Notizen von Erika Riemer-Noltenius, 2005; Sammlung von Presseartikeln vermischter Themenkomplexe wie u.a. Globalisierung, WASG, Gender-Erwachsenenbildung, Wirtschaftswachstum

Brief von Erika Riemer-Noltenius an Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Thema "Existenzgrundsicherung", vom 24.11.2005
Gesamten Bestand von belladonna anzeigen

Standort

belladonna, Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e.V.

Sonnenstraße 8
28203 Bremen
Telefon: +49 (0)421 703 534
Öffnungszeiten für das Archiv
Di 13.00 - 15.00 Uhr
Do 15.00 - 18.30 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich

Ich stimme der Nutzung von Google Maps zu.