Archivgut Akte

Sammlung: Sonja Henseke

in: Online_Frauenbewegung in der DDR (Sammlung GrauZone)
1985 - 1990 , 1 Bd.

Weitere Informationen

Einrichtung: GrauZone | Berlin
In: Online_Frauenbewegung in der DDR (Sammlung GrauZone)
Quellenangabe: 1.3. Persönliche Sammlungen
Bestell-Signatur: GZ-SH 01
Jahr: 1985 - 1990
Beschreibung:
1. Eingaben, Korrespondenz, Positionspapiere, Aufrufe, Zeitungsartikel und handschriftliche Ausarbeitungen, v. a. zur Schulpädagogik und zur Stellung der Frau in der DDR, 1986-1990, darunter:

- Handschriftliche Ausarbeitungen, Exzerpte und Briefentwürfe v. S. Henseke zur Sozialpolitik der SED, zu Geschlechterrollen und Schwangerschaftsabbruch, 1986

- Eingabe von S. Henseke an das Ministerium für Volksbildung, Betreff: Aufruf zur Gründung freier Schulen, Schwerin, 1989;

2. Frauen in Bibel und Kirche, Ev.-Luth. Landeskirche Sachsen (Hg.), Junge Gemeinde Landesstelle Dresden, Dresden, 08/1985

(A1/0177, A1/0275, A1/0276, A1/1193, A1/1194, A1/1196, A1/1198, A1/1199, A1/1207, A1/1209, A1/1211, A1/1250, A1/2613, A1/2614)
Gesamten Bestand von GrauZone anzeigen
QRCode: QR-Code

Tektonik

wird geladen......

    Standort

    GrauZone, Dokumentationsstelle zur nichtstaatlichen Frauenbewegung in der DDR - c/o Robert-Havemann-Gesellschaft
    Schliemannstr. 23
    10437 Berlin
    Telefon: +49 (0)30 44 71 08 16
    Öffnungszeiten
    Mo - Fr 10.00 - 15.00 Uhr
    Termine zur Archivnutzung und zur Nutzung des Leseraums bitte vorher telefonisch absprechen.